Nach oben
? ? ?
Burg Bodenstein > Förderfamilien

Angebote für Familien aus Thüringen
mit besonderem Unterstützungsbedarf

„Gemeinsam sind wir stark“

Pflegeelternwochenende: 03.07.–05.07.2020
(Kurs-Nr.: AFK 3/2020)
Pflegefamilien leisten eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe. Die Aufnahme eines Pflegekindes bedeutet eine große Herausforderung, die mit viel Energie, Lebensfreude und Geduld gemeistert werden kann. An diesem Wochenende sind die Pflegeeltern des Landkeises Eichsfeld zu einem gemeinsam Erfahrungsaustausch eingeladen, um dabei neue Impulse für den Pflegefamilienalltag zu bekommen. Die Pflegeltern werden von einer Dozentin begleitet. Die Pflegekinder sind zu Spiel-, Bastel- und Bewegungsangeboten eingeladen.

Leitung: Anja Ostmann (sozialpädagogische Fachkraft der Burg Bodenstein)

„Auf Spurensuche im Walde von Burg Bodenstein“

Familienfreizeit in den Sommerferien: 03.08.–09.08.2020
(Kurs-Nr.: AFU 4/2020)
Welche Geheimnisse hält der Wald um Burg Bodenstein für uns bereit? Gemeinsam wollen wir auf Spurensuche gehen. Das ist nicht nur Indianerangelegenheit, auch Naturstrolche wie wir es sein werden, lernen Spuren zu lesen. Alles hinterlässt Spuren, manche sind sofort sichtbar, bei einer anderen Spur muss man mehrfach hinsehen. Werdet zum Indianer-Scout und erforscht mit uns gemeinsam Wald, Flur und natürlich auch die mittelalterliche Ritterburg!

Leitung: Anja Ostmann (sozialpädagogische Fachkraft der Burg Bodenstein)

„Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn…“

Familienfreizeit zur Herbst- und Erntezeit: 19.10.–25.10.2020
(Kurs-Nr.: AFU 5/2020)
Der „SpannenlangeHansel“ ist ein altes Volkslied, das vom Birnenpflücken erzählt. Es passt also genau in den Herbst. Herbstzeit ist Erntezeit, Reifezeit – aber auch Übergangszeit. Zeit für ausgelassene Herbstfeste und Zeit zur Vorbereitung auf den Winter. Herbstliche Bastelei und Wanderungen, Spiele und Geschichten, biblische Impulse und ein Herbstfest versüßen uns den Abschied vom Sommer.

Leitung: Anja Ostmann (sozialpädagogische Fachkraft der Burg Bodenstein)

Konditionen für „Förderfamilien“

Anmeldung, Beginn und Zahlung

Bitte melden Sie sich zu diesen Familienangeboten mit unserem Kontaktformular, schriftlich per Post, Fax oder E-Mail an. Eine Anmeldung ist bis zu 8 Wochen vor Beginn möglich. Ihre Anmeldung ist für uns verbindlich und Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Unsere Angebote beginnen in der Regel am Anreisetag um 18.30 Uhr mit dem Abendessen und enden am Abreisetag nach dem Mittagessen um 13.00 Uhr. Die Anreise ist für unsere Gäste zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr möglich.

Der Preis setzt sich aus dem Eigenanteil und der Förderung durch das Land Thüringen zusammen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter 036074 / 97102 Mo. – Fr. von 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr. Bei einer Anmeldung zahlen Sie bitte bis 4 Wochen vor Beginn dieser Veranstaltung Ihren Eigenanteil auf das unten angegebene Konto der Burg Bodenstein, unter Angabe der Kurs-Nr. ein.

Burg Bodenstein
Bank: Kreissparkasse Eichsfeld
IBAN: DE54 8205 7070 0100 0017 69
BIC: HELADEF1EIC


Für Familien mit besonderem Unterstützungsbedarf, die nicht unter die Förderung durch das Thüringer Landesprogramm für solidarisches Zusammenleben der Generationen (LSZ) fallen, besteht für 15 Personen die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung aus Mitteln der Aktion „Kindern Urlaub schenken“ der Diakonie Mitteldeutschland (www.urlaubschenken.de) und der „Stiftung Burg Bodenstein“. Ein Nachweis über die finanzielle Situation bzw. außergewöhnliche Belastungen ist erforderlich. Das Formular dafür finden Sie unter http://www.stiftung-burg-bodenstein.de/antragsformulare.html In der Zeit vom 10.–30.8.2019 kann ein Aufenthalt von 4–6 Übernachtungen gebucht werden. Bitte sprechen Sie uns an. Telefonnummer 036074/97-0, info@burg-bodenstein.de

Spezialpreis für diese Aktion für Übernachtung und Vollpension pro Person und Tag:
Alter:0 – 3 Jahre4 – 10 Jahre11 – 17 Jahre18 Jahre
Kosten:0,00 €6,00 €9,50 €20,00 €

Anfrage zu Bildungs- und Erholungsangeboten

Teilnehmer