Nach oben
? ? ?
Burg Bodenstein > Veranstaltungen

Veranstaltungen | Events | Konzerte | Kabarett | Thüringen | Eichsfeld

Unser kulturelles Angebot auf Burg Bodenstein

Neben unseren vielfältigen Seminaren finden in den Räumlichkeiten der Burg und auf dem Burggelände regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. So wird der Burgsaal bei den Bodensteiner Schlosskonzerten mit musikalischen Klängen erfüllt und gesellige Kabarettabende erheitern die Gemüter unserer Besucher. Bei den Bodensteiner Gesprächen wird sich aktuellen politischen Themen gewidment, wobei sich jeder Veranstaltungsbesucher aktiv an den Diskussionen beteiligen kann.

Unser Jahresprogramm finden Sie auch hier zum Download [PDF].


Bodensteiner Schlosskonzerte

Ob Klavierkonzert, Orgelkonzert oder Bläserquintett – bei den Bodensteiner Schlosskonzerte wird eine Vielzahl an musikalischen Vorlieben abgedeckt. In stimmungsvoller Atmosphäre musizieren Künstler aus dem Eichsfeld, Thüringen und ganz Deutschland im Burgsaal, in der Kapelle oder im Burggarten. Im Anschluss an die musikalische Darbietung treffen sich Publikum, Künstler und Veranstalter zu einem geselligen Beisammensein im Weinkeller der Burg, wo der Abend bei gutem Wein und Fettbrot ausklingt. Dabei bieten sich viele Begegnungs- und Gesprächsmöglichkeiten. Lassen Sie sich musikalisch von Ensembles oder Solisten auf die Adventszeit, den Jahreswechsel oder die Ostertage einstimmen und tauschen Sie sich mit Anderen beim Begegnungsabend aus.


Kabarettabende

Für Unterhaltung aus dem Bereich der Kleinkunst sorgen unsere komisch-satirischen Kabarettabende. Hierbei werden aktuelle gesellschaftskritische Themen aufgegriffen und mithilfe von Schauspielerei, Lyrik und Musik amüsant verpackt. Unser Alltag wird so aus einem anderen Blickwinkel sichtbar und erscheint zuweilen lachhaft und verrückt. Schonungslos und frech lassen sich die Kabarettisten mit Witz, Originalität und einem zwinkernden Auge über die skurrilen Strukturen unserer Gesellschaft, Politik und Kultur aus und regen das Publikum zum Lachen, aber auch zum Nachdenken an. Machen Sie es sich bei gutem Wein und frischen Brezeln in unserem Burgsaal gemütlich und lassen Sie sich in die Welt des Kabaretts entführen.


Die „Bodensteiner Gespräche“…

… sind eine politische, aber parteienunabhängige Gesprächsreihe. Mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Diskussionen mit dem Publikum werden Themen aus Gesellschaft, Politik, Kirche und Kultur in den Fokus genommen. Sowohl aktuelle Fragestellungen als auch zukunftsorientierte Themen werden in der Programmplanung berücksichtigt. Die „Bodensteiner Gespräche“ werden in Zusammenarbeit mit den Politischen Bildungswerken Thüringens, der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Heinrich-Böll-Stiftung veranstaltet und vom Freundeskreis „Bodensteiner Gespräche“ getragen. Beginn ist in der Regel jeweils 19.30 Uhr. Das konkrete Programmangebot erscheint in Flyern und wird im Internet veröffentlicht. Auf die jeweiligen Abende wird in der Presse hingewiesen.


Änderungen für kulturelle Veranstaltungen vorbehalten.